Klasse B + A2

Fahrzeugart
  • Kraftwagen bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht, bis 8 Sitzplätze (ohne Fahrersitz)
  • Krafträder (mittel), auch mit Beiwagen, über 50 ccm / über 45 km/h
Mindestalter18 Jahre
VoraussetzungenVorbesitz anderer Klasse nicht erforderlich
EingeschlossenFührerschein Klasse L, M, A1, AM
Fahrzeuge mit Automatikgetriebe
Gültigkeitzeitlich unbefristet
Einschränkung
  • bei Schulung auf Fahrzeug mit Automatikgetriebe kann später mit erworbenem Führerschein kein Fahrzeug mit Schaltgetriebe geführt werden
  • für 18 bis 24 Jährige Motorleistung maximal 25 kW (34 PS) u. Verhältnis Leistung/Lehrgewicht bis 0,16 kW/kg (mind. 6,25 kg Leergewicht pro kW Motorleistung)
  • Beschränkung ergibt sich aus Erteilungsdatum (Feld 14 des Führerscheins) und entfällt nach 2 Jahren automatisch (kein Umtausch der FE nötig, keine Neuprüfung)
BemerkungMit Anhänger bis 750kg oder zulässige Gesamtmasse d. Anhängers nicht grösser als Leermasse des Zugfahrzeuges u. zul. Gesamtmasse d. Kombination nicht mehr als 3,5 t
Theorie14 Doppelstunden vorgeschrieben
Praxis / GrundfahraufgabenCa. 10- 20 Stunden subjektiv, also individuell unterschiedlich.
Darin enthalten Parkübungen, Prüfort abfahren und Härtetests.
Gesetzlich gefordert : 4 Std. Autobahn 5 Std. Überlandfahrt 3 Std. Dunkelfahrt

zurück zur Übersicht